Dragon Medical Direct

Spracherkennung

logo_nuance

Dragon Medical Direct ist die medizinische Spracherkennung für Krankenhäuser – skalierbar von der Abteilung bis zur Klinikgruppe. Dragon Medical Direct unterstützt Thin Clients, Server-Virtualisierung sowie Citrix-Umgebungen und ist einfach, skalierbar und präzise. Die Spracherkennung erfolgt direkt am Cursor in das Krankenhausinformationssystem (KIS), den elektronischen Patientenakt oder das Befundsystem. Dank künstlicher Intelligenz (KI) dokumentieren Ärzte so komfortabel und schnell, wie niemals zuvor. Laut einer Vergleichsstudie der Uniklinik Düsseldorf beschleunigt Spracherkennung die Dokumentation um 26%, die Zufriedenheit der Ärzte steigt um 23% und es wurden 82% mehr Daten erfasst.

DMD

HIGHLIGHTS

Einfache Installation und Bedienung

Dragon Medical Direct ist in wenigen Minuten am Arbeitsplatz installiert. Die Anwendung wird über das Startmenü geöffnet. Der Arzt kann sofort in jedes beliebige Feld seiner Windows-Anwendung diktieren.

Organisationsweite Portabilität

Individuelle Sprachprofile können an allen berechtigten Arbeitsstationen und Mobilgeräten aufgerufen werden. Ärzte erhalten mehr Flexibilität bei der Dokumentationserfassung.

KI mit Deep Learning & Neuronalen Netzen

Die Dragon Technologie ermöglicht ein dynamisches Verständnis des Kontexts - ähnlich dem menschlichen Gehirn. Dies führt zu konstanter Adaption und bisher unerreichter Genauigkeit und Geschwindigkeit.

Zentrale Administration

Erkennungsvokabulare, Vorlagen und Sprachbefehle werden zentral verwaltet und allen Benutzern bereitgestellt. Dies standardisiert die Dokumentation und ermöglicht mobilen, Web- und PC-basierten Zugriff.

Präzise Erkennung ohne Stimmtraining

Dank hoher Erkennungsgenauigkeit können Ärzte sofort mit Dragon Medical Direct diktieren; das Stimmtraining entfällt. Die Spracherkennung erkennt Akzente und Dialekte und passt die Anwenderprofile automatisch an.

Integration in bestehende Strukturen

Die Unterstützung von Thin Client Hardware, Server-Virtualisierung sowie Citrix-Umgebungen ermöglicht die Einbindung in Ihre bestehende IT-Infrastruktur.

Hohe Sicherheitsstandards

Die Server sind vor Ort im Krankenhaus-Netzwerk installiert; 256-Bit-Verschlüsselung sorgt dafür, dass Compliance- und Sicherheitsrichtlinien eingehalten werden

Intelligente Dragon Analytics Insights

Dashboard liefert Einblicke in die Effizienz, Produktivität und Prozesse des Systems und seiner Anwender. Diese solide Datenbasis ermöglicht fundierte Entscheidungen.

Weitere Informationen finden Sie im Datenblatt (0,1 MB) sowie auf der Seite des Herstellers.